browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

„Wir sind hier, wir sind laut,weil man uns die Zukunft klaut!“

Posted by on 11. April 2019

Der Klimawandel ein sehr aktuelles Thema. Ein Thema, dass uns alle beschäftigen sollte, denn es geht um unsere Zukunft. Doch wie viele machen etwas dagegen? Wir haben im Fiesch nachgefragt:

Warst du bei einem Klimastreik?

ja: 32% Nein: 68%

Machst du etwas gegen das Klimaproblem?

ja: 76% ein bisschen:4% nein:20%

Wie sehr achtest du auf Umweltfreundliche Produkte?

sehr:76% ein bisschen:8% gar nicht:16%

Was glaubst du wird diesen Sommer die höchste Temperatur in der Schweiz?

Die drei am meist genannten Temperaturen:

35° 37° 39°


Was versteht man unter dem Klimawandel?
Unter dem Klimawandel versteht man die Veränderung des Klimas auf der Erde. Dazu gehören sowohl die Erwärmungen als auch die plötzlichen Abkühlungen.

Welche Folgen hat der Klimawandel?
Der Klimawandel auf der Erde könnte dramatische Folgen haben, erste Anzeichen sind schon erkennbar: Gletscher und polares Eis schmelzen, der Meeresspiegel steigt, Wetterumschwünge nehmen zu, erste Schäden an Ökosysteme werden erkannt usw.

Warum gibt es die Klimaerwärmung?Das Klima ändert sich seit es die Erde gibt. Immer wieder wechselten sich die Kalt- und Warmzeiten ab. Diese Wechseln hatten natürliche Ursachen. Wenn wir heutzutage vom Klimawandel sprechen, meinen wir die Veränderungen die der Mensch verursacht hat.

Was können wir dagegen tun?Jeder kann und sollte etwas gegen den Klimawandel unternehmen! Hier einige Beispiele:
1: wenig/gar nicht fliegen
2: wenig/gar nicht Auto fahren
3: regionale bzw. saisonale Produkte kaufen
4: auf den Stromverbrauch achten
5: nur wenn nötig Plastik verwenden



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.