browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Welcome to Facebook

Posted by on 27. September 2011

Facebook ist eines der beliebtesten Chaträume auf der Welt.Im Juni 2011 hatte Facebook über 710 Millionen Nutzer weltweit.Facebook ist seit 7 Jahren zugänglich und sehr beliebt bei den Teenies.

Wie beliebt ist Facebook hier in Fiesch wir haben 20 Leute gefragt ob sie Facebook haben. 14 haben darauf mit Ja geantwortet, 6 mit Nein.

Viele nutzen Facebook aber wer ist der älteste und wer ist der jüngste Nutzer vom Lager? Wir haben es herausgefunden.

Die Jüngste heisst Jasmin Hilfiker, ist 10 Jahre alt und belegt als Hauptkurs „Basketball“. Der Älteste heisst Martin Stiefenhofer, ist 72 Jahre alt und als Leiter für TV Fiesch tätig.
   

 

Wir haben 2 Mädchen über ihre Meinung gefragt was sie von Facebook halten und was Facebook verbessern könnte.

 

 

 

 

 

 

 

Rita(12)Jaya(14)

GstabiRedaktion:Wieso habt ihr Facebook?
J:Dass man Kontakte behalten kann auch wenn sie im Ausland sind.
R:Dass man Kontakte pflegen kann.
GstabiRedaktion:Was findet ihr nicht so gut an Facebook?
J:Das es sich immer verändert, das finde ich Sch****e.
R:Facebook ist zu langsam.
GstabiRedaktion:Was könnte man verbessern?
J:Es sollte sich nicht immer verändern und keine Störungen haben.
R:Ich sage das gleiche.
GstabiRedaktion: Was findet ihr besonders gut an Facebook?
J:Fotos,Chat und dass es gratis ist.
R:Leute suchen und dass es gratis ist.

Zum Schluss noch ein kleines Rätsel für euch! Was heisst WTF? Tipp: Ihr findet die Lösung hier im Text…

One Response to Welcome to Facebook

  1. Mary

    Wenn es doch nur so wäre. Facebook ist längst nicht mehr nur ein beliebter Chat und das müssen sich die Benutzer auch klar machen. Man gibt Vielen viel über sich preis ohne es zu beabsichtigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.