browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Über 70 Grad

Posted by on 27. September 2013

Die Sauna im Fiesch ist unglaublich erfrischend. Über 100 Jugendliche und Kinder wählen diesen Kurs in dieser Woche. Täglich hat die Sauna 16 Besucher.

sauna_neu

Das heisse Zimmer ist etwa 80 Grad heiss. Atmen fällt einem schwer. Wenn man aus der Sauna raus kommt, nach etwa sechs Minuten, muss man sofort in kaltes Wasser rein springen. Der Unterschied zwischen 80 Grad und 10 Grad kaltes Wasser ist gewaltig. Einem bleibt in dieser Sekunde der Atem weg.

Nach dem man für einige Sekunden im kalten Wasser den Körper abgekühlt, hat geht man rauf zum Entspannungsraum und liegt auf Holzbetten. Zwei der Betten haben sogar eine Matte darauf. Nach dem man die entspannenden Minuten genossen hat, fängt alles von vorne an. Nach dem zweiten Durchgang ist der Kurs auch beendet und du fühlst dich ein bisschen müde, aber bist trotzdem erfrischt. Wir haben sogar noch Honig auf unsere Haut gestrichen weil das die offenen Poren behandelt. Aber das meiste wurde abgeleckt, weil es so fein war.

Beliebtes Nachmittagsprogramm

Die nette Leiterin namens Mäggi hat mir mit geteilt, dass sogar ein paar Jugendliche oder auch Kinder manchmal beim Sekretariat an fragen, ob sie ihrern Nachmittagskurse mit Sauna umtauschen können. Da sie dieses Erlebnis 2 mal in der Woche erleben wollen. Die hohe Temperatur sorgt nämlich dafür, dass man den ganzen Dreck und Fett vom Körper entfernt. Und man schwitzt weil der Körper sich mit Schweiss abkühlt, aber bei 80 Grad bringt das auch nicht viel. Man ist so verschwitzt, dass man denkt man ist baden gegangen. Ich empfehle euch allen den Kurs Sauna zu besuchen. Das ist ein tolles Erlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.