browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Hoch hinauf

Posted by on 25. September 2013

Das Sportklettern ist eine sehr anstrengende und anspruchsvolle Sportart, die hier im Fiesch angeboten wird. Das Sportklettern findet im Fiescher Feriendorf an einer Kletterwand hinter der Turnhalle statt. Victoria und Rahel von der „Gstabi“-Redaktion haben dort einiges über überwundene Höhenängste und weitere Herausforderungen erfahren.

kletterwand

image3.gedreht.geaendert

Fiona (12)

Sie findet das Klettern sehr spannend und auch anstrengend. Sie hat glücklicherweise keine Höhenangst und damit keine Probleme mit dem Klettern. Fiona sagt, das Beste am Klettern ist das Gefühl ganz oben zu sein und sich abseilen zu lassen. Sie würde das Sportklettern für jeden weiterempfehlen, nur nicht für die, die Höhenangst haben.

image2 Matthias (15)

Er klettert auch in der Freizeit in den Bergen und findet es daher an der Kletterwand hier im Fiesch etwas langweilig. Matthias hat keine Probleme mit der Höhe und sagt, es ist nichts für Leute mit Höhenangst. Er ist stolz auf sich, wenn er eine besonders schwierige Route geschafft hat. Er würde das Sportklettern hier im Lager eher für Anfänger weiterempfehlen.

ines Interview mit Leiterin Ines

Wie lang leitet dir dä Kurs scho?
Sit am viertu ab nüni 😉

Was isch z Schwirige a däm Kurs?
T Konzentration, t Chnüpple müesse schdimme, wüu mir für aues vrantwortlech si.

Giz Wettkämpf bim Chlättere?
Ja es git 2 vrschidnigi

  1. Z Speedclimbing (es geit um Gschwindigkeit)
  2. Dr Normau Wettkampf (da isch d‘ Technik gfragt)

Wie sit dir dir uf dä Kurs cho?
Sie hei z weni Leiter gah und es het mi ou interessiert.

Die Ausrüstung

Die Kletterausrüstung besteht aus dem Helm,vielen Seilen, dem Gstäutli und den speziellen, kleinausgemessenen Kletterschuhen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.